Mandarinen-Joghurt-Torte

Konsum und Erfindung hin oder her – wenn schon Muttertag ist, dann soll es bitteschön auch einen Kuchen geben, der meiner Mutter und meiner Großmutter besonders gut schmeckt. Mit Mandarinen-Joghurt-Schnitten wird meine Mutter im Café immer glücklich, also wollte ich … Weiterlesen

Quiche Lorraine

Vergangenen Freitag haben Michi und ich gemeinsam einen großen kleinen Brunch für uns beide und drei weitere liebe Menschen veranstaltet – jeder hat etwas mitgebracht und dann fielen wir gemeinsam über die Leckereien her. Mein Beitrag zur Völlerei war diese … Weiterlesen

Erdbeer-Quark-Rolle

Ich bin voll von der Rolle – von der Erdbeerrolle genauer gesagt. Schon wieder habe ich ein Stück verputzt, und sie schmeckt einfach so göttlich. Da weiß ich mal wieder, dass ich an jedem anderen Kuchen sofort vorbeilaufe, wenn diese … Weiterlesen

Spaghettini Zafferano

In meinem neuen Pastabuch habe ich ein Rezept für Pasta mit Safransauce entdeckt und da Gelb ohnehin meine Lieblingsfarbe ist (wer hätte das gedacht?), war es das erste, das ausprobiert werden musste. Natürlich ist es schon ein bisschen abgewandelt und … Weiterlesen

Fusilli mit Curryrahm und Äpfeln

Nach meinem Pollo all’Indiana-Desaster sind inzwischen einige Wochen vergangen, und als ich mal wieder schwärmerisch in Schuhbecks “Meine bayerische Küche” herumblätterte, stieß ich auf ein Rezept, das dem Vapianogericht frappierend ähnlich sieht. Er nennt das Gericht “Fusilli mit Currysauce und … Weiterlesen